Rechtsanwältin Jutta Gass
Gerbereistraße 2 55469 Simmern
Tel: 06761 14785 Fax: 06761 14786
info@anwaltskanzlei-gass.de

Aktuelles

Ein Gemeinschaftskonto ist nicht immer von Vorteil

Ein Gemeinschaftskonto ist nicht immer von Vorteil Ein Gemeinschaftskonto ist praktisch: Paare können damit ihre alltäglichen Ausgaben zusammen begleichen. Doch ganz ohne Risiken ist das nicht. Vertrauen ist gut, aber Kontrolle manchmal besser. Wenn Paare zusammenziehen oder heiraten, teilen sie viele...
Weiterlesen

Auslegung des Betriebskostenbegriffs im Gewerberaummietvertrag

Auslegung des Betriebskostenbegriffs im Gewerberaummietvertrag BGH, Urteil vom 8. April 2020 - XII ZR 120/18 Tenor: a) Wie jede schuldrechtliche Vereinbarung muss diejenige über eine Betriebskostenumlage bestimmt oder zumindest bestimmbar sein, um wirksam zu sein. Weitergehende Anforderungen an die Transparenz...
Weiterlesen

Quarantäne und Coronavirus im Arbeitsrecht

Quarantäne und Coronavirus im Arbeitsrecht In China und Italien werden Betriebe wegen des Coronavirus vorübergehend geschlossen. Eine Maßnahme, zu der mittlerweile auch in Deutschland gegriffen wird. Was dies für Arbeitnehmer bedeutet, lesen Sie hier: Gegen ein paar zusätzliche Tage ohne...
Weiterlesen

Beim Stromzähler in der Wohnung richtet sich die Realofferte des Stromversorgers immer an den Mieter

BGH Urteil vom 27.11.2019 - AZ. VIII 165/18 Wird der Stromverbrauch einer in einem Mehrparteienhaus gelegenen und vermieteten Wohnung über einen Zähler erfasst, der ausschließlich dieser Wohnung zugeordnet ist, richtet sich die in der Bereitstellung von Strom liegende Realofferte des...
Weiterlesen

Wann kann ein Versorgungsausgleich rückgängig gemacht werden?

Wann kann ein Versorgungsausgleich rückgängig gemacht werden? Bei der Scheidung werden die Anrechte auf Altersversorgung der Partner angeglichen. Doch nach dem Tod des früheren Ehegatten kann eine Rentenkürzung eventuell rückgängig gemacht werden. Geschiedene bekommen unter Umständen eine gekürzte Rente. Denn...
Weiterlesen
1 2 3 4 5 9